Kontakt

Menü

Prophylaxe und Professionelle Zahnreinigung in Bochum

Die professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, ist eine der wichtigsten Vorsorgemaßnahmen beim Zahnarzt. Trotz einer gründlichen Zahnpflege lassen sich Zahnbeläge auf Dauer nicht vollständig beseitigen. Bei einer Zahnreinigung werden festsitzende oder schwer zugängliche Plaque-Anlagerungen entfernt. So dient eine regelmäßige Prophylaxe beim Zahnarzt der Gesunderhaltung von Zahn und Zahnfleisch. Karies und Parodontitis und ihre Folgen, wie z.B. Zahnverlust, werden dadurch vorgebeugt.

Sie haben Fragen zur Zahnprophylaxe oder benötigen einen Termin?

In unserer zentral gelegenen Zahnarztpraxis in Bochum verfügen wir über eine räumlich getrennte Prophylaxeabteilung. Sie können uns während unserer Sprechzeiten telefonisch erreichen oder uns eine E-Mail schreiben, um einen Termin zu vereinbaren.

Prophylaxe

Professionelle Zahnreinigung (PZR) in unserer Zahnarztpraxis in Bochum

Ergänzend zum täglichen und gründlichen Zähneputzen raten wir unseren Patienten, ein- bis zweimal im Jahr eine professionelle Zahnreinigung in der Zahnarztpraxis in Anspruch zu nehmen. Die PZR beim Zahnarzt entfernt hartnäckige bakterielle Beläge auch an jenen Stellen, die man mit der täglichen Mundhygiene schlecht bis kaum erreicht. Darüber hinaus bietet sie weitere Vorteile, die der Gesundheit Ihrer Zähne zugutekommen:

  • Sie senkt nachweislich das Risiko an Karies, Zahnfleischentzündungen oder Parodontitis zu erkranken.
  • Die Lebensdauer von Implantaten und anderen Arten von Zahnersatz wird durch die bessere Pflege deutlich erhöht.
  • Ihre Zähne profitieren auch in optischer Hinsicht: Verfärbungen, die durch Tee, Kaffee, Rotwein oder Tabak verursacht wurden, werden beseitigt.
  • Durch das Entfernen der Bakterien in der Mundhöhle haben Sie erheblich weniger Mundgeruch. Als positiver Effekt stellt sich ein Frischegefühl im Mund ein.

Durch eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung erfolgt also ein optischer und gesundheitlicher Gewinn für Ihre Zähne. Schmerzhafte und chronische Krankheiten können früh erkannt und Behandlungen effektiv und zeitnah durchgeführt werden.


Wie ist der Ablauf einer professionellen Zahnreinigung?

Eine professionelle Zahnreinigung umfasst mehrere Schritte. Dazu zählen das Reinigen, Polieren und Fluoridieren der Zähne. In diesem Zusammenhang erklären wir unseren Patienten auch, wie sich das tägliche Zähneputzen noch weiter optimieren lässt.

Ablauf einer professionellen Zahnreinigung in unserer Zahnarztpraxis:

  1. Zahnbeläge einfärben
  2. Mithilfe eines Färbemittels lässt sich erkennen, an welchen Zähnen Zahnbelag haftet. Die Bestandsaufnahme zu Beginn der Zahnreinigung gibt Aufschluss darüber, welche Stellen beim Zähneputzen noch sorgfältiger behandelt werden sollten.

  3. Entfernung des Zahnsteins
  4. Im zweiten Schritt wird der harte und weiche Zahnbelag entfernt. Letzterer entsteht häufig durch den Konsum von Nikotin, Rotwein, Kaffee oder anderen färbenden Lebensmitteln. Der harte Zahnbelag ist unter dem Begriff Zahnstein bekannt. Dieser bildet sich, wenn sich im Zahnbelag Mineralien einlagern. Zahnstein entsteht besonders im Bereich der Ausführungsgänge der Speicheldrüsen.

  5. Zahnreinigung mit Airflow-Pulverstrahl
  6. Der Airflow-Pulverstrahl schleift mithilfe von Wasser, Luft und speziellen Salzen die verfärbte Oberfläche der Zähne ab und entfernt Beläge, die sich durch Tee, Kaffee oder Zigaretten gebildet haben. Die natürliche Zahnfarbe kommt dadurch wieder zum Vorschein.

  7. Reinigung der Zähne mit Wasser und Luft
  8. Nach dem Entfernen von weichen und harten Belägen wird der Mundraum mit Wasser gespült und anschließend mit Luft getrocknet.

  9. Politur der Zähne
  10. Anschließend werden die Zähne poliert. Die Polierpaste trägt dazu bei, dass Bakterien an der glatten Zahnoberfläche weniger gut haften können.

  11. Fluoridierung der Zähne
  12. Zum Abschluss der professionellen Zahnreinigung werden die Zähne fluoridiert. Dadurch wird der Zahnschmelz gestärkt.

Eine professionelle Zahnreinigung dauert in der Regel zwischen 45 und 60 Minuten. Wir empfehlen, die Zahnreinigung mit der Kontrolluntersuchung einzuplanen. Diese sollte zweimal jährlich stattfinden.


Unser ganzheitliches Prophylaxekonzept für rundum gesunde Zähne

Das Ziel einer Prophylaxe ist es, eine Behandlung zu vermeiden und restaurative Maßnahmen erst gar nicht ergreifen zu müssen. Aus diesem Grund bieten wir in unserer Praxis in Bochum ein ganzheitliches und individuelles Prophylaxekonzept mit dem Ziel, Sie bestmöglich über die tägliche Pflege der Zähne aufzuklären. In einem persönlichen Gespräch erfahren Sie alles, was Sie über die tägliche Zahnpflege wissen müssen.

Vereinbaren Sie gerne telefonisch oder per E-Mail einen Termin zur professionellen Zahnreinigung – denn Vorsorge ist besser als Nachsorge. Wir freuen uns auf Sie in unserer Zahnarztpraxis in Bochum.

Was kostet eine professionelle Zahnreinigung?

Die professionelle Zahnreinigung ist in der Regel keine Kassenleistung. Je nach Kasse und Zahnzusatzversicherung kann die Zahnreinigung bezuschusst oder komplett übernommen werden. Der Preis liegt zwischen 80 € und 120 €, je nach Aufwand.


Prophylaxe für Parodontitis- und Implantatpatienten

Speziell für Patienten, die unter Parodontitis leiden, bieten wir eine Erhaltungstherapie an. Denn diese chronische Erkrankung kann nur aufgehalten, jedoch nicht geheilt werden. Regelmäßige und gründliche Prophylaxemaßnahmen nach der eigentlichen Behandlung sind daher umso wichtiger. Sie sollten nach einer Parodontaltherapie für einen Zeitraum von zwei Jahren alle drei Monate erfolgen (sog. PA-Recall).

Im Falle von Implantaten ist eine regelmäßige Reinigung besonders wichtig. Dies geschieht im Rahmen einer Implantatprophylaxe mit Spezialinstrumenten aus Kunststoff. Sie gewährleisten eine sanfte Reinigung, die auch für unsere Patienten angenehmer ist, und tragen zum langfristigen Erhalt des Zahnimplantats bei.